Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16

Platzinformationen

statusbild

Champions Course

gesperrt

täglich Abfrage im Sekretariat möglich

statusbild

Sekretariat

geöffnet

Mo bis Fr. 09.00 - 12.00

statusbild

Restaurant

geschlossen

bis ca. Mitte März 2018

Das Sonnenbrillenturnier by Brillen Stober

Dem Anlaß gerecht herrschte eitel Sonnenschein am 08.06., jenem Damen-Donnerstag, an dem unser Ehrenpräsident mit Tochter Petra als Sponsor auftrat. Sehr zu unserer Freude, das kann man sich denken. Vorgestellt wurde bei diesem Anlaß die neue Chanel Sonnenbrillenkollektion. Wie uns Stefan Jüttner mitteilte, ist im Moment die runde, junge Brillenform gefragt. Bei Sonnenbrillen absolutes MUSS: es muss SPIEGELN, was das Zeug hält, sonst braucht man sich auf Sylt erst gar nicht sehen zu lassen......

36 Damen kämpften, um an die Trophäen zu kommen. Beste Spielerin des Tages war Sabine Kürner mit 31 BP und einer Unterspielung (38 NP, neues HCP 5,6). Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.

In beiden Spielklassen gab es Unterspielungen: In der Klasse A waren dies Dr. Christine Loos mit 37 NP und neuem HCP 11,8. Punktegleich verbesserte Nuria Schiller ihr HCP auf 10,3 Ingrid Amann war dritte Siegerin mit 36 NP. In der Gruppe B gelang auch zwei Damen eine Handicapverbesserung: Allen voran Ute Ebnet mit 40 NP und neuem HCP 22,4. Ihr folgte Susanne Kirchner mit 37 NP und neuem HCP 39. Beate Eisold war Dritte auf der Siegerliste mit 36 NP und somit bestätigtem HCP.

Eigentlich waren ja Sonderwertungen vorgesehen, aber aus irgendeinem Grund ist dieser Wunsch des Sponsors nicht dort angekommen, wo er hinsollte. Aber, wie wir wissen: Stefan hat für alles eine Lösung. Diesmal fiel sie so aus: „Nearest to the Pin“ und „Longest Drive“ wurden v e r l o s t, es gab sozusagen „virtuelle Sonderwertungen“. Das macht das Spiel um einiges einfacher. Als Glücksfee fungierte Gudrun Jüttner und die Nutznießer dieser Aktion waren Petra Kupsch (virtueller Neary) und Heidi Möstel (virtueller Longest Drive). Alles in allem war dieses Turnier wie jedes Jahr eine runde Sache und wir bedanken uns bei Familie Jüttner für das großzügige Sponsoring!

Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16