Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16

Platzinformationen

statusbild

Champions Course

offen

Gästebuchungen ab 09h00 möglich

statusbild

Sekretariat

geöffnet

täglich von 09h00 bis 18h30

statusbild

Restaurant

geöffnet

täglich (ausser Dienstag) ab 11h00. Warme Küche ab 12h00

Gemeinnütziger Verein fördert Golfsport

Der Verein zur Förderung des Golfsports e.V. leistet einen wesentlichen Beitrag zur Verbreitung des Golfsports in der nördlichen Oberpfalz. Er ist eine der drei Säulen auf denen das erfolgreiche Schwanhofer Konzept aufbaut. Verantwortlich für den Platz ist die Betreibergesellschaft, das sportliche Geschehen liegt in den Händen des Golfclubs, dem Jugend- und Behindertensport sowie Maßnahmen des Naturschutzes hat sich schließlich der gemeinnützige Förderverein verschrieben.

Satzungsgemüßt bietet daher die Jugendabteilung des Fördervereins den Jugendlichen eine umfassende Ausbildung zum Golfer und fördert bei entsprechend talentierten Junggolfern den Leistungssport. Neben Head-Pro und Dipl. Golflehrer Florian Rieger stehen weitere Jugendtrainer mit C-Scheinen Mädchen und Jungen aller Alterklassen an den Trainingstagen für das Gruppen- und Einzeltraining zur Verfügung. Das Ausbildungsprogramm umfasst auch Platzrunden und spezielle Aufbauturnierie.

Die Jugendabteilung unter Leitung des Jugendwarts Markus Wiederer veranstaltetauf dem Golfplatz Schwanhof jährlich mehrere Jugendturniere, führt in Kooperation mit einigen Schulen in Weiden Golfsporttraining durch und beteiligt sich an vielen Jugendturnieren auf Fremdplätzen.
Alljährlich schaffen es Jugendliche des Golfclubs Schwanhof in den Kader des Bayerischen Golfverbandes. 2011 wurde Julia Meindl Bayerische Meisterin in ihrer Altersklasse und Mike Szlufcik gehört zu den besten Nachwuchsspielern in Bayern mit Aussicht auf eine Golfkarriere.

Diese Erfolge, die gute Jugendarbeit und die gute Zusammenarbeit mit dem Management des Golfclubs tragen dazu bei, dass der Golfclub Schwanhof Trainingsstützpunkt des Bayerischen Golfverbandes wurde und ist.
Vor allem die intensive Förderung der noch sehr jungen Nachwuchsspieler und die Aufnahme der Jugendlichen in die Mannschaften bei den Damen und Herren tragen weiterhin Früchte. Unsere Kader- und Nachwuchsspieler sind mittlerweile Stützen im Mannschaftsgefüge und sehr erfolgreich.

Der Förderverein nimmt sich insbesondere dem Behindertensport an. Seit dem Jahr 2005 führt er alljährlich Integrationsturniere mit Behinderten - teilweise international, darunter auch die "Conrad International Disabled Open" - durch. Zusammen mit Sportlern und Mitgliedern des Golfclubs Schwanhof, auch unter Beteiligung der Jugendlichen des Clubs, fanden bisher diese Turniere mit behinderten Sportlern (Disabled Golfer) mit großen Erfolg statt.

Alle Maßnahmen der Jugendausbildung werden bei Azubis und Studenten bis zum 25. bzw. 27. Lebensjahr fortgesetzt. Bei Bedarf werden allen Jugendlichen die benötigten Geräte gestellt oder Beihilfen zu deren Beschaffung geleistet. Ein gut ausgestatteter Jugendraum mit Musikanlage, Kicker und Tisch-Tennis runden neben einem Ferien - Betreuungsprogramm die alljährliche Jugendarbeit ab.

Etwa 80 % der über Spenden beschafften Mittel fließen in die erwähnte Jugendarbeit. 15 % werden für den Behindertensport ausgegeben. Hier sind es im Wesentlichen das bereitstellen von Fahrhilfen für Gehbehinderte, das aufstellen von Ruhebänken und die Veranstaltung eines speziellen Behindertenturniers. Die restlichen 5% der Mittel dienen dem Naturschutz, insbesondere der Pflege der Biotope, das anbringen von Nistkästen und die Durchführung von Maßnahmen des Amphibienschutzes.

Dem gemeinnützigen Verein, dem Wolfgang Wilhelm vorsteht, wurde bei der letzten Prüfung des Finanzamtes erneut die Befreiung von der Körperschafts- und Gewerbesteuer bescheinigt und somit das Ausstellen von Spendenbescheinigungen gestette. Der Verein hat zurzeit 110 Mitglieder.

Gerd Schönfelder bei der Conrad Disabled 2012
Conrad Disabled Open 2011
Manuel de los Santos 2011 Conrad Disabled Open

Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16