Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16

Platzinformationen

statusbild

Champions Course

gesperrt

täglich Abfrage im Sekretariat möglich

statusbild

Sekretariat

geöffnet

Mo bis Fr. 09.00 - 12.00

statusbild

Restaurant

geschlossen

bis ca. Mitte März 2018

Jüngster und ältester Teilnehmer der 22. Clubmeisterschaften

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste,

am vergangenen Wochenende, 03. & 04. September fanden die 22. Clubmeisterschaften bei uns statt.
Als Sieger konnten Ben Grosspeter (jüngster Sieger mit 6 Jahren) und Dr. Karl Perzl (ältester Sieger mit 90 Jahren) gekürt werden. Der GC Schwanhof ist der einzigste Club, der eine Meisterschaft über 2 Tage (36 Loch) in der AK 90 ausrichtet!

Clubmeister der Herren wurde Ian MacNiven nach einer spannenden Finalrunde. Nach der ersten Runde, die am Samstag gespielt wurde, standen die 12 besten Herren-Ergebnisse fest, diese durften am Sonntag dann 36 Loch spielen. Führender am ersten Tag war Wolfram Buegger mit 76 Schlägen, gefolgt von Christoph Schwab, Gerhard Schaller und Markus Wiederer mit je 78 Schlägen und an fünfter Stelle war Ian mit 80 Schlägen.
Nach der zweiten Runde am Sonntag konnte sich Ian den 2. Platz sichern mit insgesamt 155 Schlägen, hinter Christoph, der 153 Schläge hatte. Gefolgt von Gerhard Schaller, der sich eine 157 sicherte.
Der Leader-Flight in der dritten Runde stand somit fest. Zwischenstand nach 9 Loch bei der dritten Runde war, dass Christoph drei Schläge Vorsprung vor Ian hatte. Allerdings war nach der 13 wieder alles ausgeglichen. Es folgte ein Kopf-an-Kopf-Rennen, nachdem Christoph an der 14 einen Birdie spielte und Ian dafür an der 15. Somit waren beide nach 3 Runden mit 226 Schlägen wieder gleich und es durfte noch eine Bahn gespielt werden. Diese entschied dann Ian für sich. Verdient hätten es beide gehabt nach dieser sensationellen Leistung.

Clubmeisterin der Damen wurde, wie bereits im Vorjahr, Peptra Kupsch (170), gefolgt von Anja Schaller (180)
In der AK 50 heißen die Clubmeister, wie bereits 2015, Dr. Felicitas Johanning Csik und Martin Göhl. Die AK 65 wurde bei den Herren wieder von Wolfgang Wilhelm dominiert, bei den Damen heißt die Siegerin Marta Rothballer. Die AK 75 entschied Dr. Herbert Klein für sich.
Bei der Jugend konnten sich Marius Breunig und Carolina Wiederer durchsetzen!

Wir gratulieren allen Siegern zu dieser tollen Leistung!

Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16