Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16

Platzinformationen

Champions Course

offen
Gäste-Anmeldung 09.00-18.00 Uhr, Startzeitenreservierung!

Sekretariat

geöffnet
täglich von 09.00-18.00 Uhr

Restaurant

geöffnet
Mi - Mo ab 11.00 Uhr, warme Küche ab 12.00 Uhr! Dienstag Ruhetag!

Ladies Day am 05.09.2019

Ich habe mir ja schon öfter Gedanken über die Trefferquote der Meteorologen gemacht, denn in dieser Woche ist sie wieder voll daneben.... Das vorausgesagte Schlechtwetter traf nicht ein, es war zwar etwas windig, aber sonst gab es nichts auszusetzen. Trotzdem hatten wir mit ein paar Plagen zu kämpfen, wie zum Beispiel mit aerifizierten Grüns, die das Putten letztendlich zu einem Ritt auf dem Vulkan machten.

Bereits im Frühjahr hatte ich das Sponsoring für ein Damenturnier übernommen. Eiskalter Regen, und damit verbunden, sehr zurückhaltende Beteiligung, sowie ein sehr schmerzhafter Hexenschuß ließ diese Blase platzen.
Also nochmal Anlauf genommen und siehe da, diesmal hats geklappt. Es wurde nicht vorgabenwirksam gespielt, und das finde ich richtig schade, denn vier Spielerinnen hätten ihr HCP verbessern können. Nun, es sollte nicht sein. Aber wie ich Euch kenne, macht Ihr das an anderer Stelle wieder gut!

In der Klasse A war unser spanisches Golftalent Nuria mit 40 (!) Punkten erfolgreich. Zweite Siegerin war Doris Carove, die leider aus beruflichen Gründen nicht so oft am Damengolf teilnehmen kann. Sie erspielte 37 NP. Liebe Doris, wir würden uns freuen, wenn Du arbeitstechnisch mal ein größeres Zeitfenster für den Donnerstag offen halten würdest! Dritte Siegerin wurde Maria Eckl-Gonzalves mit 36 NP.

In der Klasse B war Edeltraud Pongratz mit 39 NP die beste Spielerin. Ich hab mir mal ihre Scorekarte angeschaut und war verblüfft und entzückt zugleich. 25(!!!) Punkte auf den zweiten Neun, das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Respekt! Maria Hedwig, die in letzter Zeit nur noch mit traumhaften Ergebnissen auf sich aufmerksam macht, folgte ihr mit 38 NP. Das Schlußlicht war Gabriele Riedel mit 31 NP, sie kam als Sponsorin ja nicht in Frage und so ging der 3. Preis in Klasse B wohlverdient an Ladies Captain, Petra Jüttner, mit gleicher Punktezahl.

Um allen Damen die Chance zu geben, einen Preis mit nach Hause nehmen zu können, wurde einer davon verlost. Hilde Deglmann wurde von Glücksfee Petra gezogen, was mich besonders gefreut hat, denn ihr Flight hatte offenbar sehr erschwerte Bedingungen durch nachrückende Spieler. So etwas sollte nicht sein! Abstand heißt das Zauberwort!

Ich habe mich bemüht, für Euch schöne Ketten zu machen. Aber das ist ein schwieriges Unterfangen. Dünner Hals, oder ein bißchen mehr, Gold oder Silber, flippig oder konservativ???? Zum Einsatz kamen Jade, Mondstein, Onyx, Amethyst, Chinesischer Howlith und Steinkoralle. Sehr zielsicher haben die Damen ihre Preise gewählt und damit bestätigt, was ich mir im Vorfeld überlegt hatte.

Daß es steil auf den Herbst zugeht, ist vor allem am Morgen nicht mehr zu übersehen. Es gilt jetzt, noch alle schönen Sonnenstunden auf dem Golfplatz ausnutzen! Ich freu mich auf den nächsten Donnerstag und auf Euch!

Eure Gabi

Sekretariat 0 96 07 / 92 02-0      Restaurant 0 96 07 / 92 02-16