DE
|
|

"Last Chance" Abgolfen und Verabschiedung Florian Rieger

Liebe Golferinnen und Golfer,

am Sonnstag, 16. Oktober fand unser traditionelles Abgolfen "Last Chance" und die offizielle Verabschiedung von Florian Rieger statt!

80 Spielerinnen und Spieler begonnen das Turnier um 12.00 Uhr mit einem Shot Gun. Gespielt wurde ein 2er Scramble bei bestem Herbstwetter. Und einige Spielpaarungen hatten sich sensationell ergänzt und somit hervorragende Ergebnisse ins Clubhaus gebracht!

Rudi Dobmann und Joachim Wiesend erspielten 44 Nettopunkte und belegten damit den 2. Platz im Netto.
Julia Waldhauser und Martin Prey gewannen das 1. Netto mit 46 Nettopunkten!!!!

Im Brutto hatten sich Sabine Ingendorf und Uli Eckhardt super ergänzt und belegten den 2. Platz mit 43 Bruttopunkten.
Das Siegerteam Ian MacNiven und Philip Randandt hatten jedoch die Nase vorne und schafften 8unter (44 Bruttopunkte)

Wir gratulieren allen Siegern, die Gutscheine zum Entenessen gewonnen hatten!

Vor der Siegerehrung wurden alle Turnierteilnehmer noch kulinarisch verwöhnt mit einer Kürbiscreme-Suppe sowie einer 1/4 Ente mit Knödel und Blaukraut und einem Nachspeisenbuffet. Lob an die Küche für das hervorragende Essen!

Nach der Siegerehrung wurde es dann emotional! Die Verabschiedung von unserem langjährigen Golflehrer Florian Rieger stand an.
Flo war von 2002 bis 2022 bei uns auf der Anlage tätig. Nicht nur ein hervorragender Golflehrer sondern auch ein Kollege und Freund, wie man sich es nur wünschen kann!
Detlef Hennings bedankte sich im Namen der Golfplatz Schwanhof GmbH & Co.KG für die tolle Zusammenarbeit und erzählte auch noch kurze Geschichten aus der Vergangenheit, da er Florian Rieger bereits aus Bad Abbacher Zeiten kannte und sich daraus eine Freundschaft entwickelte!

Danach übernahm IanMacNiven als längster Mitarbeiter auf dem Golfplatz (bereits über 30 Jahre) das Mikrofon und verabschiedete seinen Kollegen und Freund im Namen der Mannschaften und des Personals gebührend! Er überreichte Flo auch sein Abschiedsgeschenk, einmal eine Großpackung Magnum-Eis (Flo und Eis sind wie Golf und Golfschläger - gehört sich zusammen) und dann einen Gutschein für ein Winter-Drift-Training in Österreich! Damit er bei einem Abenteuer an seine Kollegen/innen und Mannschaftsspieler denkt!

Und dann konnte man Flo selber am Mikrofon hören, sichtlich gerührt, und bedankte sich noch einmal bei allen für die schöne Zeit am Schwanhof! Es war sein Zuhause!!!

Chris Breunig, als Präsident des GC Schwanhof hatte ebenfalls noch witzige und dankende Worte an Flo und überreichte ihm ein tolles Bild vom Schwanhof als Hintergrund und mit Fotos von unserem Pro als Spieler und Akteur!

Wir bedanken uns bei Florian Rieger für die tolle und witzige Zeit am Schwanhof und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute bei Callaway in Eichenried. Wir hoffen, dass er als Spieler und Gast uns dennoch das ein oder andere Mal besuchen wird!

DANKE FLO!!!
 

Präsident Chris Breunig; Ian MacNiven; Ulrich Eckhardt; Daniel Lord; Florian Rieger u. Detlef Hennings
zurück